Sicherheit am Spielfeldrand

Die Kategorie "Kurioses" soll nicht darauf hindeuten, dass hier nur lustige Szenen zu sehen sind. Nein, hier kommt mal ein Clip mit sehr schmerzhaftem Ausgang. Nicht unbedingt etwas für zartbesaitete.

 

Es kann gar nicht oft genug darauf hingewiesen werden, dass rund um das Feld ausreichend Platz gelassen werden muss, damit sich niemand verletzt, wenn ein Spieler ins Aus läuft. Und die Gefahr besteht nicht nur für den Spieler, sondern für alle, die dort stehen könnten: Fotografen, Cheerleader, Zuschauer usw. Dieser Clip zeigt, was passieren kann - selbst in den USA, wo man eigentlich annehmen müsste, es wäre an alles gedacht worden.

Wrong Ball 1

In verschiedenen Foren und bei sonstigen Gelegenheiten mitunter heiß diskutiert: der Spielzug "Wrong Ball". Hier täuscht die Offense vor, dass ein falscher Ball auf dem Feld wäre, dabei wurde der Ball zuvor legal gesnappt und der Spielzug somit gestartet. Und wenn die Bahn frei ist, rennt der QB los.

 

Auch wenn die Kommentatoren behaupten, der Spielzug wäre "completely legal", und auch, wenn das Video "great trick football play" überschrieben ist: In Deutschland ist dieser Spielzug illegal! Und das sollte sich eigentlich schon genauso rumgesprochen haben wie der Spielzug als solches, so dass man damit wohl keinen mehr überraschen kann. Die Diskussionen drehen sich - immer noch  - darum, was hier verwerflich sei. Immerhin wird doch ein legaler Snap durchgeführt, und wenn die Defense nicht reagiert, dann sind sie doch selber schuld. Aber mal ehrlich: was hat das mit Football zu tun? Soll das Team gewinnen, das am besten besch****en kann, oder doch lieber die Mannschaft, die sportlich mehr drauf hat?

 

Weil es so schön ist, wird der Clip trotzdem gezeigt:

Wrong Ball 2

Wie es ausgehen kann, wenn die Defense auf der Hut ist, kann man hier sehen.